Einträge von Katja Tscherny

8.Impfsymposium in Chemnitz am 22.März 2014

  Am 22.März 2014 veranstaltet der Sächsische Verein für Homöopathie und Gesundheitspfl ege e.V. sein 8. Impfsymposium. Dabei geht es nicht vordergründig um Pro und Contra von Impfungen. Dazu kann im Internet recherchiert werden. Vielmehr wird versucht, die möglichen Belastungen dieses künstlichen Eingriffs für die Entwicklung der individuellen Lebenskraft unter homöopathisch-naturheilkundlichem Aspekt darzustellen und Alternativen […]

DDT- erhöht Alzheimer-Risiko

US-Forscher haben Hinweise darauf gefunden, dass das Insektizid DDT das Demenzrisiko erhöhen könnte. Sie fanden Abbauprodukte von DDT überproportional häufig im Serum von Patienten mit Morbus Alzheimer. Die Forscher hatten die Blutwerte von Alzheimer-Patienten mit denen von Menschen ohne die Demenzerkrankung verglichen. Die Wissenschaftler hatten bei 70% Prozent der Probanden in der Vergleichsgruppe und 80% […]

Liebe Patienten,

meine Praxis ist am 13.12.13 und vom 21.12. – 2.1.14 geschlossen. Ich wünsche allen einen besinnlichen Advent, schöne Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr 2014!   Ihre Osteopathin Katja Tscherny  

Drohender Masernimpfzwang – so können Sie sich wehren!

Bei der aktuellen künstlichen Masernhysterie scheint es nun doch etwas mehr als nur das übliche Medien-Sommerloch zu handeln. Die Politik sieht sich gegenüber der Staatengemeinschaft und der WHO in der Pflicht, ihr Versprechen zu erfüllen, die Masern in Deutschland  bis 2015 „auszurotten“.Selbst wenn es nicht zu der von vielen befürchteten Zwangsimpfung kommt, so wird doch […]

Was gibts Neues??

2 wichtige Hinweise habe ich für Sie : Ab dem 5.8. – 23.8. habe ich Urlaub, d.h., die Praxis ist in in dieser Zeit geschlossen, Terminanfragen und andere Anliegen bitte wie gewohnt unter der 037329/5034 (möglichst in der Zeit von 8 – 12 Uhr). Und dann möchte ich Ihnen eine Doku ans Herz legen – […]

Wichtige Info zum Thema „FSME-Impfung“

aus dem letzten Newsletter von „Impfkritik.de“ :   Am Montag, den 29. April 2013, verstarb ein zweijähriger Bub aus Oberösterreich nur wenige Stunden nach der FSME-Impfung. Der behandelnde Arzt und die zuständige Gesundheitsbehörde schlossen einen Zusammenhang mit der Impfung kategorisch aus. Empörte Eltern rufen nun für kommenden Samstag zu einer Protestkundgebung in Linz auf. Das […]

Leinöl statt Fisch??

Eine kleine aber feine Studie zum Thema gesunde Ernährung, wonach wir möglicherweise die schon leergefischten Meere schonen könnten ;-)  : Die Ernährungswissenschaftlerin Melanie Köhler von der Universität Jena wurde mit dem mit 2.500 Euro dotierten Alpro-Foundation-Award 2013 ausgezeichnet. Die Preisträgerin hat in ihrer Studie untersucht, ob Leinöl an Stelle von Seefisch als Omega-3-Fettsäurelieferant dienen kann. […]

Liebe Patienten,

die Praxis ist vom 4.März bis Ostern geschlossen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich in dieser Zeit nur bedingt Anmeldungen für Osteopathie entgegen nehmen kann. Bitte wenden Sie sich Mo. – Fr. von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und Mo. und Mi. von 16.00 – 18.00 Uhr an die Praxis für Physiotherapie & Osteopathie In […]

Neues zum Thema Impfen …..

Beim Stöbern im Netz zum Thema „Impfkritisches“ bin ich auf eine interessante Seite gestoßen, die, wie es scheint, recht seriös ist. Und – die möchte ich Ihnen nicht vorenthalten….;-) http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kinder-impfstoffe-ia.html  

Studie Lyme-Borreliose: Diagnose, Verlauf und Irrtümer

Ist die Borreliose eine Infektionskrankheit, die mit einer Kurzzeit-Antibiotikagabe leicht geheilt werden kann, oder leiden viele Patienten unter einer chronischen Borreliose, die eine Dauermedikation erfordert. Forscher fanden nun heraus, dass falsche Vorstellungen über Verlauf und Nachweisbarkeit der Lyme-Borreliose für Fehldiagnosen und Übertherapie sorgen. Die Diskussion über die Erkrankung verunsichert Ärzte und Patienten. Daher haben sich […]